Wie finde ich Tagesmütter/väter

In der Kindertagespflege finden Sie ein Betreuungsangebot mit familienähnlichen Strukturen, das den Bedürfnissen von Kindern unter drei Jahren besonders entgegen kommt. Alle Tagespflegepersonen, die von uns vermittelt werden, sind überprüft und verfügen über eine Tagespflegeerlaubnis gem. §43 SGB VIII. Damit wir Ihnen, eine passende Tagespflegestelle vermitteln können kontaktieren Sie bitte die für Sie zuständige Mitarbeiterin.Gerne beantworten wir auch alle allgemeinen Fragen zur Kindertagespflege .Das Antragsformular, für die Förderung der Kindertagespflegeerhalten Sie ebenfalls über unsere Mitarbeiterinnen.

 

Für Blankenheim, Dahlem, Hellenthal, Nettersheim sowie für die Großtagespflegestellen und angemietete Räume:

Sarah Ickes

02251/7025816

 

Für Euskirchen, Weilerswist und Bad Münstereifel:

Nancy Diefenthal

02251/7025822

Für Zülpich, Mechernich, Kall und Schleiden:

Elvira Furkert

02251/7025820

 

Im Kreis Euskirchen sind die Tagespflegepersonen in einem Zusammenschluss mit Namen KiTapP organisiert. Auch hier können Sie eine geeignete Tagespflegestelle finden.

www.KiTapP-Kreis-Euskirchen.de